contact_support
Sommer-Impact-Projekt Ghana 2024
Sommer-Impact-Projekt Ghana 2024

Tamale, Ghana

Sommer-Impact-Projekt Ghana 2024

Höhepunkte der Reise

  • Seien Sie diesen Sommer ehrenamtlich in Ghana und engagieren Sie sich intensiv und sinnvoll mit der örtlichen Gemeinschaft
  • Arbeiten Sie für die Gemeindeentwicklung, unterrichten Sie Kinder, verbringen Sie Zeit mit ihren Müttern, renovieren Sie alte Gebäude, sorgen Sie für Hygiene und sammeln Sie Spenden für die Versorgung der Gemeinde mit lebensnotwendigen Dingen
  • Entdecken Sie die authentische ghanaische Lebensart und erfahren Sie mehr über ihre Kultur und Bräuche
  • Lebe bei einer Gastfamilie/einem örtlichen Freiwilligenhaus und lerne andere Freiwillige aus der ganzen Welt kennen
  • Reisen Sie durch das Land, besuchen Sie den Mole-Nationalpark und erkunden Sie die vielfältige Tierwelt
  • Besuchen Sie die Kintampo-Wasserfälle und das Affenschutzgebiet Boabeng-Fiema

Überblick

Überblick

Nehmen Sie mit Volunteering Solutions am Summer Impact-Programm in Ghana teil und erhalten Sie die Gelegenheit, in nur drei Wochen das Beste zu erleben. Freiwillige arbeiten in der Regel für sinnvolle Gemeinschaftsentwicklungsprojekte und reisen auch durch Ghana.Dies ist Ihre Chance, wie ein Einheimischer zu leben, einen kurzen Blick in die Gemeinschaftsküche zu werfen, die köstliche Küche zu genießen, ihren Feierlichkeiten beizuwohnen und die ghanaische Lebensart zu erleben!

Dieses allumfassende, budgetfreundliche Programm eignet sich für Studenten, Familien, Firmengruppen und Gap-Year-Reisende sowie für Rucksacktouristen, die in diesen Teil Afrikas reisen und dort etwas Wertvolles tun möchten.

Sie haben dennoch eine Frage? Jetzt anfragen .


Programmanforderungen

Programmanforderungen

Freiwillige müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme am Projekt 17 Jahre oder älter sein. Die Teilnehmer sollten offen und flexibel sein, um in einer neuen und anderen Umgebung zu arbeiten. Freiwillige müssen flexibel, aufgeschlossen und leidenschaftlich für die Arbeit mit Kindern sein. Sie sollten auch proaktiv sein und die Fähigkeit haben, Initiative zu ergreifen. Alle Freiwilligen müssen vor der Teilnahme am Programm einen sauberen kriminalpolizeilichen Hintergrundbericht vorlegen. Für Teilnehmer unter 18 Jahren, die an dem Programm teilnehmen, ist eine Einverständniserklärung der Eltern erforderlich.


Zeitplan

Zeitplan

Erleben Sie als Freiwilliger das Leben der einheimischen Ghanaer in Tamale

Tag 1 – (Ankunft am Samstag) – Akwaaba!! – Willkommen in Ghana – Ankunft und Begrüßung der Freiwilligen. Die Ankunft erfolgt am internationalen Flughafen Kotoka in Accra. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von den Koordinatoren von Volunteering Solutions empfangen.Am Anreisetag erfolgt die Unterbringung in einem Hotel oder Gästehaus in Accra. Bitte beachten Sie, dass alle Freiwilligen nur an diesem Tag in Accra eintreffen müssen. Wer früher anreist, wird an einem vorher festgelegten Treffpunkt abgeholt.


Tag 2 – Transfer zum Projektstandort – Am zweiten Tag reisen die Freiwilligen per Flug in die Projektstadt Tamale. Der Flug von Accra nach Tamale dauert etwa 50 Minuten. Nach Ihrer Ankunft in Tamale werden Sie vom Flughafen abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Tag 3 – Lokale Stadtrundfahrt und Orientierung – Die Programmkoordinatoren von Volunteering Solutions werden wichtige Informationen über Sicherheit und Kultur bereitstellen und den Freiwilligen einen Rundgang durch Tamale geben, bei dem sie über das Internetcafé, Banken, Restaurants und Märkte informieren.

Tag 4 – Projekteinführung – Besuchen Sie Ihr Projekt, treffen Sie die Mitarbeiter vor Ort und beginnen Sie mit der Freiwilligenarbeit.

Tag 5 – 8 – Fahren Sie mit der Freiwilligenprojektarbeit fort.Abends erkunden Sie mit anderen Freiwilligen das Land und die Einkaufsmärkte.

Tag 9 – 10 – Besuchen Sie das traditionelle ghanaische Dorf, um lokale Traditionen und Bräuche kennenzulernen. Am Wochenende werden Freiwillige die Dörfer rund um Tamale besuchen, um lokale Traditionen und Bräuche kennenzulernen. Sie treffen den Dorfvorsteher vor Ort, tauschen Grüße aus und lernen seine traditionelle Lebensweise kennen. Am Abend nehmen die Freiwilligen an Lernsitzungen über die sozialen Aktivitäten im Dorf teil. Dazu gehören Trommel- und Tanzunterricht. Abends bieten die Dorfbewohner den Gästen ein Unterhaltungsprogramm zum Zuschauen und Mitmachen an. Es gibt unter anderem Möglichkeiten, mit dem ganzen Dorf zu trommeln und zu tanzen oder einem Geschichtenerzähler zuzuhören, der am Lagerfeuer alte Tierfabeln erzählt.

Glücklicher Freiwilliger mit Kindern in Ghana Tag 11 – 15 – Freiwilligenarbeit im Projekt
Freiwillige werden sowohl an qualifizierten als auch an ungelernten Arbeiten beteiligt sein, wie z. B. Graben, Mischen von Sand und Zement, Tragen von Steinen, Sand und Ziegeln, Wasserholen und Anstreichen der Schulgebäude. Sie werden mit ortsansässigen Fachkräften zusammenarbeiten, um die Situation in ihren Gemeinden zu verbessern. Die Freiwilligen werden mit den Mitgliedern der örtlichen Gemeinde zusammenarbeiten.

Freiwilligen wird auch die Möglichkeit geboten, in Waisenhäusern und Lehrprojekten mitzuarbeiten. Zu den ehrenamtlichen Aufgaben bei diesen Projekten gehören:
  • Unterrichten Sie die schulpflichtigen Kinder und helfen Sie ihnen, ihre Hausaufgaben nach der Schule zu machen. Beschäftigung der Kinder und Organisation von Bildungs- und Freizeitaktivitäten für sie (Spiele, Kunst, Musik usw.)
  • Mithilfe und Überwachung der Sauberkeit der Kinder.
  • Helfen Sie den Kindern, allgemeine Höflichkeiten, Moralerziehung usw. zu erlernen.

Tag 16 – 17 – Wochenendtouren
Besuchen Sie den Mole-Nationalpark – das größte Wildschutzgebiet in Ghana: – Am Wochenende werden Freiwillige den Mole-Nationalpark besuchen, der 135 km westlich von Tamale liegt.Während der Reise werden die Freiwilligen von den örtlichen Koordinatoren begleitet.

Freiwilliger genießt das Wochenende im Mole-Nationalpark Der Mole-Nationalpark erstreckt sich über etwa 4.840 Quadratkilometer und ist das größte und prestigeträchtigste Schutzgebiet in Ghana unter der Schirmherrschaft

des Wildtierministeriums. Der Mole-Nationalpark war das erste Wildschutzgebiet, das in Ghana eingerichtet wurde. Der Mole-Nationalpark stellt ein relativ ungestörtes Guinea-Savanne-Ökosystem dar, das von offenen Savannenwäldern dominiert wird. Der Park verfügt über eine sehr reiche Flora und Fauna. Über 93 Säugetierarten, etwa 400 Vogelarten, 9 Amphibien-, 33 Reptilien- und mehrere insektenfressende Arten sowie 5 endemische Schmetterlingsarten wurden registriert.

Bitte beachten Sie, dass Mahlzeiten während des Aufenthalts im Mole-Nationalpark nicht in der Gebühr enthalten sind. Freiwillige müssen dafür separat bezahlen.

Tag 18 – 20 – Freiwilligenarbeit im Projekt

Tag 21 –Besuchen Sie das Boabeng Fiema Monkey Sanctuary und die Kintampo-Wasserfälle.
Das Boabeng-Fiema Monkey Sanctuary ist ein gemeindebasiertes Schutzgebiet in Boabeng und Fiema, einer Zwillingsgemeinde im Bezirk Nkoranza in der Region Brong Ahafo. Das Heiligtum schützt die Quellflüsse der Bäche, die in der Gegend fließen. Es gibt eine große Anzahl schwarzer und weißer Stummelaffen, Monas, Fleckennasenaffen und eine Vielzahl von Vögeln. Die Affen im Reservat gelten als Kinder der Götter der Gemeinschaft; deshalb werden sie weder gejagt noch getötet. Ein System traditioneller Tabus und deren gemeinschaftliche Durchsetzung schützten die Affen über Generationen hinweg.
 
Tag 22 – Am letzten Tag der Woche werden die Freiwilligen ihre Flüge von Tamale aus antreten.

Leben

Living

Volunteering Solutions ist bestrebt, seinen Freiwilligen das Beste aus Lebensunterhalt und anderen Vorkehrungen zu bieten. Wie wir immer sagen, packen Sie einfach Ihre Koffer und kommen Sie an Ihrem Einsatzort an. Von Ihrer Abholung vom Flughafen, Aufenthalt, Mahlzeiten, Wochenendtouren und anderen Kleinigkeiten verwaltet VolSol alles für Sie.

Flughafentransfer

Sie werden von Ihrem Programmkoordinator am Flughafen Tamale abgeholt, von wo aus Sie zu Ihrem Projektstandort gebracht werden. Die Teilnehmer können Ihren Flug zum Accra International Airport und dann einen kurzen Anschlussflug nach Tamale buchen. Sie können auch in Accra übernachten und am nächsten Tag den Flug nach Tamale nehmen. Wir können gegen Aufpreis einen optionalen Accra-Abholservice anbieten. Der Service umfasst die Abholung in Accra, eine Übernachtung in einem Hotel/Gästehaus in Accra und den Transfer zum Flughafen, um Ihre Reise fortzusetzen.

Unterkunft

Die Freiwilligen werden in einer standardmäßigen ghanaischen Freiwilligen-Gastfamilie untergebracht, die vom lokalen Programmkoordinator verwaltet wird. Falls im Freiwilligenheim kein Platz verfügbar ist, werden Sie bei einer ghanaischen Gastfamilie untergebracht.Die Unterbringung erfolgt entweder in einem Einzel- oder Mehrbettzimmer zusammen mit anderen Freiwilligen. Durch den Aufenthalt bei einer Familie erleben Sie die lokale ghanaische Kultur, Sprachbräuche und Traditionen. Es gibt getrennte Räume für männliche und weibliche Freiwillige mit Gemeinschaftstoiletten. Die Teilnehmer sollten beachten, dass das Leben einem einfachen Standard entspricht und Sie keinen Luxus erwarten sollten. Stromausfälle sind in Ghana an der Tagesordnung und die meisten ländlichen Häuser haben in Dürrezeiten kein fließendes Wasser. Bettwäsche wird gestellt, die Freiwilligen müssen jedoch ihre eigenen Handtücher und Moskitonetze mitbringen (diese können auch in Ghana gekauft werden). Eine Klimaanlage ist im Freiwilligenhaus verfügbar und die Teilnehmer müssen den Aufpreis bezahlen, um die Einrichtung im Land nutzen zu können.

Orientierung

Eine Orientierungs- und Einweisungssitzung wird von Ihrem lokalen Koordinator angeboten. Bereiche wie Kultur, Sicherheit, Standorte, Transport werden in der Orientierung behandelt. Nachdem Ihre Orientierung beendet ist, werden Sie in Ihr Projekt eingeführt und erhalten auch eine Tour über den lokalen Markt und die Stadt Tamale.

Mahlzeiten

Die Freiwilligen erhalten 2 Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) im Haus der Gastfamilie.Die ghanaische Küche besteht hauptsächlich aus Stärke, Suppen, Bohnen, Fleisch und Fisch. Die Stärken bestehen hauptsächlich aus Reis und teigigen Bällchen aus Maniok-, Kochbananen- oder Yamswurzelpüree. Berühmte ghanaische Gerichte sind Banku und Fufu.

Während Ihrer Freizeit

An den Wochenenden können Sie Orte wie den Mole National Park und das Monkey Sanctuary erkunden. Freiwillige besuchen auch Paga, um den Crocodile Park zu besuchen, oder weiter südlich nach Cape Coast, um die Strände zu genießen. An Wochentagen haben die Teilnehmer abends Freizeit und verbringen Zeit damit, sich in ihrer Unterkunft zu entspannen oder mit anderen Freiwilligen und der lokalen Bevölkerung Kontakte zu knüpfen.


Termine

Termine

2024

January
February
March
April
May
June

22

July

06

20

August

03

September
October
November
December

Past Date

Available

Unavailable

Filling Fast


Kosten

Kosten

3 Weeks $949
Extra Week $120

Please Note: -An application fee of $229 is charged over and above the program fee as an application payment. (A 5% international banking fee is charged at the time of payment)

What are you Paying for?

  • Umfassender Leitfaden vor der Abreise
  • Unterstützung durch Support-Mitarbeiter und Inland-Programmkoordinator
  • Abholung vom Flughafen Tamale und Transfer zur Unterkunft
  • Kennenlerntour in Tamale und Programmorientierung
  • Unterkunft im Freiwilligenhaus/Herberge
  • 2 Mahlzeiten pro Tag während der Freiwilligenzeit
  • Freiwilligenarbeit in oder um Tamale
  • Ausflug in ein traditionelles ghanaisches Dorf und verschiedene Aktivitäten
  • Fahrt zum Mole-Nationalpark
  • Besuch des Boabeng Fiema Monkey Sanctuary
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

What's NOT included?

  • Internationaler/Inlandsflugpreis
  • Visa Gebühren
  • Lokaler Transport zum und vom Programmort
  • Impfungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Accra Pickup-Paket

Rezensionen

Rezensionen

Jetzt bewerben Jetzt anfragen

Häufig gestellte Fragen

FAQ's Application and Program Details

Flights and Visa

Health and Safety

Connect with Past Volunteers

Accommodation and Living

Sie haben noch Fragen?

Wir sind immer für Sie da.

Kontaktieren Sie uns auf die Art und Weise, die für Sie am besten ist.