Überblick

Das Englischunterrichtsprogramm in Hanoi, Vietnam, ist perfekt für diejenigen, die gerne Zeit mit Kindern verbringen. Als asiatisches Entwicklungsland mit einer dunklen Vergangenheit ist Vietnam immer noch auf der schwächeren Seite, wenn es um Englischkenntnisse geht. Angesichts des schnellen Wachstums des Tourismus und anderer Sektoren in der Region wird das Erlernen der englischen Sprache jedoch als wichtiger Bestandteil des Lehrplans angesehen.

Sie werden in Schulen im Bezirk Cau Giay und in anderen Gegenden von Hanoi untergebracht. Die Kinder in diesen Schulen sind meist in der Altersgruppe von 11 bis 14 Jahren. Das Lehrer-Schüler-Verhältnis ist in diesen Schulen schlecht.In einer der Schulen gibt es 1500 Schüler und nur 70 Lehrer. Außerdem sind die Lehrer selbst nicht sehr versiert in Englisch, daher brauchen sie auch etwas Anleitung.

Das Teaching Program ist ein perfektes und erschwingliches Freiwilligenprogramm für Gap-Year-Reisende, College- und Highschool-Studenten und hilft Ihnen dabei, Ihre vorhandenen Fähigkeiten zu verbessern und neue zu erwerben. Das Ziel des Programms ist es, den Schülern und Lehrern ein englischsprachiges Umfeld zu bieten, um ihr Selbstvertrauen in der Verwendung einer Fremdsprache in ihrer täglichen Kommunikation zu üben und zu verbessern.

Die Freiwilligenarbeit für das Lehrprojekt in Vietnam wird eine unglaublich lohnende und herausfordernde Erfahrung sein, bei der Sie wertvolle internationale Unterrichtserfahrung sammeln und gleichzeitig die vietnamesischen Schüler bei ihren Englischstudien unterstützen können.

Jetzt bewerben Jetzt anfragen

Programmanforderungen

Freiwillige Rollen und Verantwortlichkeiten

  • Als Freiwilliger müssen Sie mit dem Lehrpersonal zusammenarbeiten und den Unterricht leiten, um die Aussprache und die Konversationsfähigkeiten zu verbessern.
  • Sie können Ihre eigenen Ideen in den Unterricht einbringen, um die Sitzungen interessanter und ansprechender zu gestalten.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Verbesserung der Hör-/Sprechfähigkeiten für Schüler und Lehrer. Führen Sie die Lehrer, wann immer sie Ihre Hilfe benötigen.
  • Konzentrieren Sie sich auf die schwächeren Kinder und sehen Sie, wie Sie ihnen helfen können. Behalten Sie das Wachstum Ihrer Schüler im Auge.
  • Das Beste wäre, sich auf interaktive Sitzungen und aktivitätsbasierte Lernmethoden zu konzentrieren.

Normalerweise unterrichten Freiwillige etwa 20 Stunden pro Woche. Diese Zeit kann je nach Situation variieren. Es gibt immer einen lokalen Lehrer, der eng mit internationalen Freiwilligen zusammenarbeitet.

Zeitplan der Freiwilligenarbeit

  • Mittwoch - Ankunft in Hanoi, Vietnam
  • Donnerstag - Eine Orientierungssitzung wird vom lokalen Koordinator durchgeführt, in der die Freiwilligen über entsprechende Themen wie Sicherheit, Kultur, Sprache, Sehenswürdigkeiten, Verhalten, Essen und andere Vorschläge zu Unternehmungen in Vietnam informiert werden.
  • Freitag - Vorstellung am Projektstandort (Schule).
  • Samstag - Tagestour durch Hanoi.
  • Sonntag - Freier Tag für Sie, um sich auf die Freiwilligenarbeit vorzubereiten und sie zu erkunden.
  • Montag bis Freitag - Freiwilligenarbeit.

Das Programm endet am Mittwoch Ihrer letzten Woche und Sie sollten die Unterkunft an diesem Tag verlassen. Falls Sie einen Transfer zum Flughafen benötigen, können Sie uns eine E-Mail schreiben oder sich direkt mit Ihrem Koordinator in Verbindung setzen.

Für den Unterricht richtet sich der Stundenplan nach dem Stundenplan der Schule. Normalerweise beginnt der Tag um 8.30 Uhr mit dem Unterricht. An manchen Tagen beginnt die Schule um 10 Uhr. Freiwillige unterrichten im Durchschnitt nicht mehr als 20 Stunden/Woche.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Zeitplan je nach Projekt, an dem der Freiwillige teilnimmt, variieren kann.

Leben

Volunteering Solutions ist bestrebt, seinen Freiwilligen in Vietnam den besten Komfort und Lebensstandard zu bieten.

Flughafentransfer

Sie sollten am ausgewählten Startdatum mittwochs am internationalen Flughafen Noi Bai in Hanoi (Flughafencode: HAN) ankommen. Unser Länderkoordinator wird Sie am Flughafen begrüßen und Sie zum Freiwilligenhaus bringen. Sobald Sie Ihre Freiwilligenreise nach Hanoi bei uns gebucht haben, erhalten Sie weitere Einzelheiten in Ihrem Reiseführer vor der Abreise.

Unterkunft

Die Unterbringung in Hanoi erfolgt im Freiwilligenhaus, das sich in einer ruhigen und freundlichen Gegend befindet, etwa eine 45-minütige Busfahrt von der Altstadt von Hanoi entfernt – dem Haupttouristengebiet. Die Zimmer werden nach dem gleichen Geschlecht zur Verfügung gestellt und alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage. Die Badezimmer werden gemeinschaftlich genutzt und verfügen jeweils über ein WC und eine Dusche im westlichen Stil. Das Haus verfügt über eine voll ausgestattete Küche.

Kostenloses Trinkwasser ist rund um die Uhr verfügbar. Es gibt auch eine Lounge, in der Sie abhängen können. Wi-Fi ist auch in bestimmten Teilen des Hauses verfügbar, einschließlich des Gemeinschaftsbereichs.Jedem Freiwilligen steht außerdem ein Schließfach zur Verfügung, um wertvolle Gegenstände aufzubewahren, und es gibt Kleiderschränke, in denen Sie Ihre Kleidung aufhängen können.

Unser lokales Team hat ein Büro im Erdgeschoss des Hauses, was für eine tolle Atmosphäre sorgt und sicherstellt, dass die Freiwilligen während ihres gesamten Aufenthalts gut unterstützt werden. Es gibt alles, was Sie brauchen, nur wenige Gehminuten vom Freiwilligenhaus entfernt: Geldautomaten, Supermärkte, Waschsalons, Apotheken usw.

Orientierung

Sie kommen an einem Mittwoch an und haben Ihre Orientierung am Donnerstag. Bevor Sie mit der Arbeit am Projektstandort beginnen, haben Sie eine ausführliche Orientierungssitzung, bei der Ihr Koordinator Ihnen alle notwendigen Informationen über die Freiwilligenarbeit in Hanoi geben wird. Alle Ihre Zweifel in Bezug auf die vietnamesische Kultur, Grüße, Orte, Transport, Sicherheit und Freiwilligeneinsätze werden während der Orientierung gegeben. Am Freitag besuchen Sie Ihren Projektstandort und haben eine Einführungssitzung.

Mahlzeiten

Die Freiwilligen werden mit drei gekochten Mahlzeiten versorgt. Lokale vietnamesische Speisen werden den Freiwilligen zur Verfügung gestellt und die Mahlzeiten werden von den lokalen Köchen im Haus zubereitet. Am Wochenende können Sie auch ausgehen und die Restaurants und Cafés in Hanoi erkunden.Die Mahlzeiten bestehen meistens aus Reis, begleitet von einem Hähnchen-, Schweinefleisch-, Gemüse- oder Fischgericht. Je nach Arbeitszeit isst du mit anderen Freiwilligen oder im Projekt oder im Freiwilligenhaus zu Mittag.

Während Ihrer Freizeit

Am ersten Samstag nehmen wir Sie mit auf eine Tagestour durch Hanoi. Ansonsten können Sie Ihre Abende optimal nutzen, indem Sie die lokalen Märkte und Restaurants erkunden. Am Wochenende können Sie sich aufmachen, die Halong-Bucht oder das Sapa-Tal zu erkunden.

Program Cost

Please Note: -An application fee of $199 is charged over and above the program fee as an application payment. (A 4% international banking fee is charged at the time of payment)

Wofür zahlen Sie?

  • 24 Stunden Hilfe und Unterstützung von VS Mitarbeiter
  • Umfassende Informationen vor ihrer Abreise
  • Flughafen Abholung
  • Orientierung und City Tour
  • Essen
  • Unterkunft in Volunteer Haus
  • Lokale Koordinatoren Unterstützung
  • Reise-und Krankenversicherung (Erhältlich gegen Aufpreis)
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

Was ist NICHT enthalten?

  • Flugtickets
  • Visumgebühr
  • Impfungen
  • Lokales Verkehrsmittel
  • Alle persönlichen Ausgaben

Programm Termine

Months 2022 2023
January - 25
February - 01081522
March - 01081522
April - 05121926
May - 0310172431
June 0108152229 07142128
July 06132027 05121926
August 0310172431 0209162330
September 07142128 06132027
October 05121926 04111825
November 0209162330 0108152229
December 071421 0613

Verfügbar Füllen Schnell Nicht verfügbar Vergangenheit Datum

 

 

FAQ's

Häufig gestellte Fragen Anwendung und Programmdetails

Es wird empfohlen, sich für die Projekte zu bewerben, sobald die Freiwilligenarbeits-/Reisedaten feststehen, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen. Die Bewerbungsgebühr gilt für ein ganzes Jahr und kann zur rechtzeitigen Bestätigung des Studienplatzes vor dem gewünschten Freiwilligenjahr eingereicht werden. Sobald Sie die Reisedaten festgelegt haben, empfehlen wir Ihnen, sich für das Programm zu bewerben und Ihren Platz zu behalten.
Je früher Sie sich bewerben, desto besser ist es, da Sie mehr Zeit haben, sich auf Ihr Programm in Hanoi, Vietnam, vorzubereiten und die erforderlichen Unterlagen, Visaformalitäten sowie die Impfungen rechtzeitig zu erledigen.

In der Regel dauert es etwa 10-12 Werktage, bis der Antrag bearbeitet und die Platzierung bestätigt wird. Nachdem wir Ihren Lebenslauf und Ihre Dokumente überprüft haben, wird Ihre Buchung bestätigt und die Buchungsbestätigung in Ihrem „Mein Konto“ aktualisiert und Sie können die Informationen in Ihrem Konto einsehen. Die Annahme des Antrags hängt von der Verfügbarkeit von Plätzen im Projekt sowie den Zulassungskriterien des Programms (Alter, Fähigkeiten und Erfahrungen usw.) ab.

Nachfolgend sind die notwendigen Voraussetzungen für die Teilnahme an den Freiwilligenprojekten in Vietnam aufgeführt:
Freiwillige müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme am Projekt 18 Jahre oder älter sein.
Freiwillige, die sich dem medizinischen Freiwilligenprojekt anschließen, müssen entweder vormedizinische, medizinische oder pflegerische Studenten sein oder andere Qualifikationen im medizinischen und pflegerischen Bereich besitzen. Auch medizinisches Fachpersonal wie Ärzte und Krankenschwestern sind herzlich eingeladen, an dem Programm teilzunehmen.
Freiwillige müssen offen und flexibel sein, um in einer neuen und anderen Umgebung zu arbeiten.
Der Freiwillige sollte Energie und Enthusiasmus mitbringen, um etwas zu bewirken.
Bereinigen Sie den Bericht zur Überprüfung des kriminellen Hintergrunds für Teilnehmer, die an Kinderbetreuungs- und Unterrichtsprojekten teilnehmen.
Die Teilnehmer müssen bei guter Gesundheit sein.

Ja, Sie können gerne als Teil einer Gruppe am Vietnam Volunteer Program teilnehmen. Wir heißen Familien, Freunde, Schüler, Colleges/Universitäten und Unternehmensgruppen herzlich willkommen, sich gemeinsam im Indien-Programm zu engagieren. Die Programme von Volunteering Solutions Vietnam haben große Studentengruppen sowie Familien beherbergt, die sich freiwillig an den Programmen beteiligen. Wir haben Gruppen von Universitäten in Großbritannien, Europa und den USA sowie anderen Ländern beherbergt.

Ja, auf jeden Fall, denn wir glauben, dass jeder Teilnehmer etwas Neues in das Projekt einbringt. Wenn Sie noch keine Vorkenntnisse haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei uns durchzustarten. Wir machen internationale Freiwilligenarbeit einfach – unsere Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit im Ausland bieten Ihnen nicht nur umfassende Unterstützung, sondern sind auch sehr erschwinglich.

Alle Freiwilligen müssen am Startdatum des Programms, dh am ersten oder dritten Donnerstag im Monat, am internationalen Flughafen Noi Bai in Hanoi ankommen. Die Freiwilligen werden am Internationalen Flughafen von der örtlichen Vertretung in Empfang genommen und zur Freiwilligenunterkunft gebracht. Am nächsten Tag findet eine kurze Orientierung statt, bei der Ihnen auch die Umgebung der Unterkunft, der nächste Geldautomat, der Markt gezeigt und Sicherheitsrichtlinien sowie Informationen zu Ihrem Projekt gegeben werden.

Flüge und Visa

Alle eingeschriebenen Teilnehmer erhalten Informationen zu den entsprechenden Visabestimmungen für Vietnam im Pre-Departure Manual. Sie können sich auch an Ihren Ansprechpartner vor der Abreise wenden, um mehr über die Visabestimmungen zu erfahren.

Der internationale Flughafen Noi Bai ist Vietnams größter Flughafen und verfügt über gute Verbindungen zu wichtigen internationalen Zielen.

Zu den internationalen Fluggesellschaften, die Vietnam anfliegen, gehören:

Aus den USA
Luft China
Cathay Pacific
Vietnam Airlines

Aus dem Vereinigten Königreich
China Süd
Vietnam Airlines

Aus Australien
Vietnam Airlines
Jetstar

Aus Asien
Malaysia Fluglinie
AirAsia
Cathay Pacific
Tiger Air
Singapore Airlines
Seidenluft
Jet Airways
Vietnam Airlines

Aus dem Nahen Osten
Emirate
Qatar Airways
Etihad Airways

Gesundheit und Sicherheit

Vietnam ist ein relativ sicheres Land für Besucher, einschließlich Alleinreisende (sowohl Männer als auch Frauen). Wenn Sie sich aus Ihrem Freiwilligeneinsatz oder Ihrer Unterkunft herauswagen, versuchen Sie, bei Ihrer Gruppe zu bleiben. Sie sind für die Sicherheit Ihrer Taschen und Kameras usw. verantwortlich. Der Verkehr in Hanoi ist sehr chaotisch und Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie die Straße überqueren und als Fußgänger gehen.

Allen Teilnehmern wird empfohlen, vor einer Reise nach Vietnam ihren Haus- oder Reisearzt zu konsultieren. Klicken Sie hier, um die allgemeine Liste der für Ihre Reise nach Vietnam empfohlenen Impfungen anzuzeigen.

Ja, für alle Teilnehmer ist der Abschluss einer gültigen Reisekrankenversicherung für ihre Reise obligatorisch. Freiwillige haben die Möglichkeit, eine Reise- und Krankenversicherung gegen einen geringen Aufpreis bei Volunteering Solutions abzuschließen. Um unseren Teilnehmern die beste Option zu bieten, bieten wir in Zusammenarbeit mit einem führenden Versicherungsanbieter einen umfassenden Versicherungsschutz an.

Wenn Sie bereits eine gültige Reise- und Krankenversicherung haben, können Sie uns eine Kopie davon per E-Mail senden. Es wird auch empfohlen, die Versicherungsdokumente während Ihrer Reise mitzubringen.

Unterkunft und Wohnen

Ihr Projektkoordinator bringt Sie zu Ihrem Projektplatz und stellt Sie allen vor, nachdem er Ihnen eine grundlegende Orientierung über das Programm/die Stadt/Kultur usw. gegeben hat. Sie werden über die Wegbeschreibung zum Projektort von Ihrer Unterkunft und den besten und besten informiert erschwingliches Transportmittel, das Sie nutzen können. Freiwillige entscheiden sich normalerweise für öffentliche Verkehrsmittel, da diese viel erschwinglicher sind.

Freiwillige in Hanoi werden in einem Freiwilligenhaus/Hostel untergebracht. WLAN steht den Freiwilligen zur Verfügung und die Zimmer werden geteilt. Für Freiwillige gibt es Gemeinschaftsbäder mit fließendem Wasser und Spülsystem. In den Volunteer-Zimmern ist nachts eine Klimaanlage vorhanden.

Einkaufsläden und Internetcafés sind ebenfalls nicht weit vom Freiwilligenhaus entfernt. Der örtliche Koch im Freiwilligenhaus bereitet Mahlzeiten für die Freiwilligen zu. Mittag- und Abendessen bestehen normalerweise aus Reis, Gemüse, Fleisch, Hühnchengerichten, Tofu und Suppen. Das Frühstück kann Tee, Brot, Butter, Marmelade, Eier oder lokale vietnamesische Gerichte sein.

Leider geht es bei der gesamten Freiwilligenarbeit sowohl um die Freiwilligenarbeit in Ihrem Projekt als auch um den interkulturellen Austausch und die Gemeinschaftsbildung. Vieles davon geschieht durch die von uns eingerichteten Unterkünfte, in denen man sich mit Gleichgesinnten wohlfühlen kann. Außerdem müssen aus Sicherheitsgründen alle Freiwilligen in der ihnen zugewiesenen Unterkunft wohnen.

Ja, das ist überhaupt kein Problem. Informieren Sie uns jedoch im Voraus über Ihre speziellen Ernährungsbedürfnisse.

Freiwillige arbeiten von Montag bis Freitag und haben ihre Wochenenden frei für Besichtigungen. Die Abende sind für die Freiwilligen frei und sie treffen sich normalerweise zu geselligen Zusammenkünften, essen auswärts oder entspannen einfach im Freiwilligenhaus. Die Wochenenden sind für die Freiwilligen frei und Sie können kurze Wochenendausflüge unternehmen. In Hanoi gibt es viel zu tun. Sie können mit den Cu-Chi-Tunneln, dem Golden Dragon Water Puppet Theatre, Hon Viet – The Soul Of Vietnam, der Cu Chi Wildlife Rescue Station und vielem mehr beginnen. Sie können auch ins Mekong-Delta oder nach Hanoi fahren.

Ihre Programmgebühr deckt nicht Ihre persönlichen Ausgaben. Sie müssen für Ihre persönlichen Ausgaben wie Mineralwasser, Nahverkehr, Telefon, Einkaufen, Besichtigungen usw. selbst sorgen. Sie sollten jedoch ungefähr 70 bis 80 US-Dollar pro Woche für Ihre grundlegenden persönlichen Ausgaben mit sich führen. Dieser Betrag kann variieren und Sie würden einen höheren Betrag benötigen, wenn Sie verschiedene Wochenendausflüge außerhalb der Stadt unternehmen.

Je nach Projekt arbeiten ausgewählte Freiwillige unter der Woche von Montag bis Freitag. Sie haben das Wochenende frei, damit Sie am Wochenende reisen können. Freiwillige müssen jedoch flexibel und aufgeschlossen sein und verstehen, dass sich auch die Arbeitsanforderungen zu bestimmten Anlässen ändern können.

Geldwechselmöglichkeiten sind in Hanoi reichlich vorhanden. Im Flughafenterminal gibt es mehrere Wechselstuben, die den offiziellen Wechselkurs anbieten. Sie können auch kleinere Stückelungen Ihrer Währung mit sich führen und damit Dinge kaufen. Bitte überprüfen Sie den aktuellen Wechselkurs, bevor Sie nach Vietnam reisen.

Eine Verbindung mit der Vergangenheit Volunteers

Wir ermutigen Freiwillige, sich mit ehemaligen Teilnehmern von Volunteering Solutions und anderen Programmteilnehmern, die an unseren Projekten teilnehmen, in Verbindung zu setzen. Es wird empfohlen, der Facebook-Seite oder Facebook-Gruppe von Volunteering Solutions beizutreten, um mit anderen Teilnehmern zu kommunizieren.

Um Alumni-Interviews früherer Teilnehmer zu lesen, besuchen Sie den Abschnitt „Treffen Sie einen Freiwilligen“ auf unserer Website.

Andere Programme in Vietnam

Hast du eine Frage? Schreib uns



Close

Change Country?

Looks like you're from United Kingdom/Europe. Visit our UK/Europe Website for a better viewing experience and to view prices in GBP.