Überblick

Wie der Name schon sagt, konzentriert sich das Women Empowerment Project im Wesentlichen auf die Förderung von Frauen in den sozialen Schichten, indem es ihnen eine angemessene Bildung bietet und ihnen hilft, einen Beruf zu finden, in dem sie ihren grundlegenden Lebensunterhalt verdienen und eine gestaltete Zukunft haben können sich.

Wenn wir näher darauf eingehen, hat Sri Lanka von 1983 bis 2009 einen langen Bürgerkrieg erlebt, und in diesen 26 Jahren gab es immense gesellschaftliche Veränderungen, die weiter zu einer Verschlechterung der weiblichen Bevölkerung in Bezug auf Alphabetisierung, Wachstum und Karriere geführt haben Perspektiven und Qualität der Gesundheit.

Wie jedes andere Entwicklungsland in Asien betrachtet auch die srilankische Gesellschaft Frauen als „abhängig“ von ihren männlichen Kollegen. Frauen, die in den ländlichen Teilen des Landes leben, haben eine noch schlimmere Situation als diejenigen, die in großen Städten leben. Es gibt sehr wenige Beschäftigungsmöglichkeiten für sie, und die Hauptursache dieses Problems ist der Mangel an angemessener Bildung.

Jetzt bewerben Jetzt anfragen

Programmanforderungen

Freiwillige müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme am Projekt 18 Jahre oder älter sein. Sie müssen aufgeschlossen und flexibel sein, um in einer neuen und anderen Umgebung zu arbeiten. Der Freiwillige sollte Energie und Enthusiasmus mitbringen, um etwas zu bewirken. Die Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt des Eintritts in das Programm fit und gesund sein. Die Teilnehmer sollten keine kriminellen Verurteilungen haben und einen einwandfreien kriminalpolizeilichen Hintergrundbericht vorlegen.

Freiwillige Rollen und Verantwortlichkeiten

Als Freiwillige für das Women Empowerment Project müssen Sie Folgendes tun (abgesehen von anderen kleineren Arbeiten, die bei Bedarf auftreten können):

  • Englischunterricht auf Grundniveau für Frauen in kleinen bis mittelgroßen Gruppen am Nachmittag.
  • Bereiten Sie sich auf jede Sitzung vor und konzentrieren Sie sich dabei auf die spezifischen Bedürfnisse der Gruppe.
  • Helfen Sie den Mitarbeitern bei der Unterrichtsplanung und entdecken Sie auch kreative Unterrichtsmethoden.
  • Konzentrieren Sie sich mehr auf kommunikatives Englisch (als auf Lesen undschreiben), damit ihre Grammatik aufpoliert wird.
  • Verwenden Sie verschiedene Techniken, wie z. B. Rollenspiele, um die praktische Wirkung dieser Initiative zu maximieren.

Zeitplan der Freiwilligenarbeit

  • Samstag : Anreise + Hausbesichtigung + Ersttraining (sofern die Teilnehmer bis nachmittags kommen oder am Sonntag fertig).
  • Sonntag : Rundgang zum Kennenlernen der Nachbarschaft
  • Mo bis Fr : Freiwilligenarbeit
  • Frühstück - 06:30 - 8:30 Uhr
  • Mittagessen - zwischen 12:30 und 13:30 Uhr
  • Unterrichtsplanung 13-15 Uhr
  • Frauensitzungen Mo bis Do 15-17.30 Uhr
  • Freitag - Planung für Montag
  • Abendessen - 18:30 -19:45 Uhr

Hinweis: Der Zeitplan kann je nach Projekt und örtlichen Gegebenheiten variieren.

Leben

Bei Volunteering Solutions stellen wir sicher, dass all unseren internationalen Freiwilligen der größtmögliche Komfort geboten wird, damit sie sich während der Arbeit bei uns wie zu Hause fühlen. Wir kümmern uns um Ihren Aufenthalt, Ihre Verpflegung und andere persönliche Bedürfnisse.

Flughafentransfer
Die Freiwilligen werden am Startdatum des Programms während der planmäßigen Abholzeiten vom Flughafen Colombo Bandaranaike International Airport von einem Vertreter des lokalen Koordinierungsteams abgeholt. Die Teilnehmer werden nach Abschluss des Programms während der planmäßigen Abholzeiten am Flughafen auch zum Flughafen gebracht.

Hinweis: Flughafentransfers werden gegen einen Aufpreis von 35 USD pro Strecke für einen gemeinsamen Transfer während der planmäßigen Abholzeiten am Samstag angeboten. Es gibt jeden Samstag (morgens und nachmittags/abends) 2 gemeinsame Flughafentransfers vom Flughafen nach Galle und umgekehrt für die Rückfahrt Abfahrten. Ein privater Transfer kostet USD 100.

Unterkunft

Freiwillige, die an den Programmen in Galle, Sri Lanka, teilnehmen, werden im malerischen Viertel Unawatuna übernachten, mit Blick auf den berühmten Strand von Unawatuna und das türkisfarbene Wasser des Indischen Ozeans. Das Freiwilligenhaus verfügt über 11 Schlafzimmer mit eigenem Bad. Die meisten dieser Zimmer haben Meerblick! Es gibt einen privaten 40-Fuß-Außenpool, der von tropischem Grün umgeben ist. Das Haus verfügt außerdem über 3 Küchen sowie 3 Wohn-/Gemeinschaftsräume (jeweils einer pro Etage), einen prominenten Essbereich und einen privaten Garten im Freien mit Sitz-/Loungebereichen.

Das Büro befindet sich im Erdgeschoss des Hauses in der Nähe des Haupteingangs – von hier aus agiert das Team vor Ort täglich. Das Haus liegt in einer ruhigen, naturbelassenen Nachbarschaft neben einem kleinen buddhistischen Tempel (abseits der Haupttouristengebiete). Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, sind CCTV-Kameras installiert und ein hausinterner Wachmann für die nächtliche Überwachung. Heißes Wasser und Highspeed-WLAN sind vorhanden, und gegen Aufpreis können Sie sich für eine Klimaanlage und eine Wäscherei entscheiden.

Darüber hinaus bieten wir auch gerne Einzel-/Doppel-/Familienzimmer-Upgrades an.Der Strand ist nur etwa 5 Gehminuten von der Unterkunft entfernt und Sie können das Galle Fort in etwa 15 Minuten erreichen.

Orientierung

Bevor Sie Ihr Freiwilligenprogramm beginnen, erhalten Sie eine detaillierte Programmorientierung. Alle Freiwilligen erhalten bei ihrer Ankunft eine Willkommenspräsentation, einschließlich Gesundheits- und Sicherheitsschulung, Kulturpräsentation, projektspezifischer Präsentation und Orientierungstour durch das Gebiet. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie bei Bedarf auch beim Unterricht und bei der Planung des Lehrplans. Sie haben auch Zugang zu unserer hauseigenen Lehrbibliothek, die aus Handbüchern, Büchern und verschiedenen Unterrichtsmaterialien besteht, die bei der Unterrichtsplanung helfen und allgemeine Hinweise geben.

Mahlzeiten

Wir bieten die ganze Woche über (Montag bis Sonntag) 3 frisch zubereitete Mahlzeiten pro Tag: Frühstück, Mittag- und Abendessen. Für die Zubereitung dieser Mahlzeiten werden frische Zutaten von lokalen Märkten gekauft. Wir haben zwei Köchinnen (eine Küchenchefin und eine Assistentin) aus unserer Gemeinde, die täglich kommen, um für die Freiwilligen frische, hausgemachte und schmackhafte lokale Gerichte zu kochen. Wir können auf eine Reihe von speziellen Diäten eingehen, darunter vegane, glutenfreie, nussfreie und laktoseintolerante Diäten.Wenn uns zuvor andere Allergien oder Lebensmittelanforderungen mitgeteilt wurden, tun wir immer unser Bestes, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Während der Freizeit

In der Freizeit und am Wochenende gibt es für die Freiwilligen viel zu tun. Die folgenden Aktivitäten werden kostenlos angeboten und sind in Ihrer Programmgebühr enthalten:

  • Abendliche Yoga-Sitzung auf dem Dach (wöchentlich)
  • Filmabende auf Großbildprojektor im Haus (wöchentlich)
  • Radtour über Reisfelder und umliegende Dörfer (monatlich)
  • BBQ für Freiwillige und Mitarbeiter im Garten (monatlich)
  • Night Fishing für Angelinteressierte (auf Anfrage)


Die folgenden sind beliebte Wochenend- (oder sogar tägliche) Aktivitäten, die unsere Freiwilligen gerne in der Umgebung unternehmen (gegen Aufpreis):

  • Surfunterricht
  • Elefantensafari
  • Walbeobachtung (während der Saison)
  • Wandern im Regenwald
  • Strandhüpfen
  • Lokaler Kochkurs
  • Galle Rundgang
  • Besuch des örtlichen Gewürzmarktes
  • Galle Fort Besuch

Program Cost

Please Note: -An application fee of $199 is charged over and above the program fee as an application payment. (A 4% international banking fee is charged at the time of payment)

Wofür zahlen Sie?

  • 24 Stunden Hilfe und Unterstützung durch Mitarbeiter
  • Umfassende Informationen vor der Abreise
  • ​Dedizierte Freiwilligenunterkunft mit WLAN (Mehrbettzimmer)
  • Orientierung und Training bei der Ankunft
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen an allen Tagen
  • Garantierte Projektvermittlung
  • Lokaler Transport zu Projekten in einem privaten AC-Van oder Tuk Tuk
  • Erfahrenes zweisprachiges Einsatzteam vor Ort
  • Engagierte Mitarbeiterunterstützung von 6.00 bis 20.00 Uhr jeden Tag
  • 24/7 lokaler Notfallsupport
  • Wöchentlicher Yoga-Kurs auf der Dachterrasse
  • Wöchentliche Filmabende auf Großbildprojektor
  • Monatliche Fahrradtour durch Reisfelder und umliegende Dörfer
  • Monatliches spezielles BBQ-Abendessen
  • Reise- und Krankenversicherung (gegen Aufpreis erhältlich)
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

Was ist NICHT enthalten?

  • Visagebühr
  • Internationaler Flugpreis
  • Geplante Flughafentransfers vom Flughafen Colombo (gegen Aufpreis verfügbar)
  • Impfungen
  • Alle persönlichen Ausgaben
  • Zusätzliche lokale Ausflüge und Ausflüge

Programm Termine

Months 2022 2023
January 0108152229 07142128
February 05121926 04111825
March 05121926 04111825
April 0209162330 0108152229
May 07142128 06132027
June 04111825 03101724
July 0209162330 0108152229
August 06132027 05121926
September 03101724 02091623
October 0108152229 07142128
November 05121926 04111825
December 0310 01091623

Verfügbar Füllen Schnell Nicht verfügbar Vergangenheit Datum

 

 

FAQ's

Häufig gestellte Fragen Anwendung und Programmdetails

Da wir in unseren Programmen nur begrenzte Plätze zur Verfügung haben und wir nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ dienen, wird empfohlen, dass potenzielle Freiwillige ihre Programme rechtzeitig buchen, um bestätigte Platzierungen zu erhalten. Sie können Ihren Slot buchen, indem Sie das Bewerbungsformular online ausfüllen und die Bewerbungsgebühr bezahlen. Sie können Ihre Programmgebühr später und auch in Raten bezahlen. Die vollständige Zahlung sollte jedoch 45 Tage vor Beginn des Programms erfolgen. Wenn Sie sich in einer Gruppe ehrenamtlich engagieren, können Sie auch ein Gruppenantragsformular ausfüllen.

Nachdem Sie Ihre Bewerbung abgeschlossen haben, wird Ihr personalisiertes „Mein Konto“ aktiviert. Sie müssen Ihren Lebenslauf zusammen mit Ihrem Foto in dasselbe hochladen. Unser Backend-Team und die Vermittlungsseite benötigen etwa 10-12 Tage, um Ihre Bewerbung zu prüfen. Nachdem wir Ihren Lebenslauf und Ihre Dokumente überprüft haben, wird Ihre Buchung bestätigt und die Buchungsbestätigung in Ihrem „Mein Konto“ aktualisiert. Einige Projekte erfordern eine obligatorische Überprüfung des kriminellen Hintergrunds, und dies wird in den Projektinformationen Ihres Programms erwähnt. Die Genehmigung Ihres Antrags hängt von Ihrer Qualifikation und den Zulassungskriterien für das jeweilige Projekt ab.

Nachfolgend sind die notwendigen Voraussetzungen für die Teilnahme an den Freiwilligenprojekten in Sri Lanka aufgeführt:

Das Mindestalter für die Programme in Sri Lanka beträgt 17 Jahre.
Freiwillige, die am medizinischen Programm teilnehmen, sollten mindestens 18 Jahre alt sein.
Freiwillige müssen offen und flexibel sein, um in einer neuen und anderen Umgebung zu arbeiten. Sie sollten Energie und Enthusiasmus mitbringen, um etwas zu bewegen.
Der Teilnehmer muss bei guter Gesundheit sein.

Wir ermutigen unsere Teilnehmer, sich freiwillig in einer Gruppe zu engagieren. Wir achten besonders darauf, Ihnen einen Praktikumsplatz anzubieten und passen auch Ihre Reiseroute an, um sicherzustellen, dass Sie genau das bekommen, wonach Sie suchen. Außerdem können wir spezielle Gruppenprogramme für Gruppen ab 5 Personen entwerfen. Unsere Programme sind so konzipiert, dass sie sicher und erschwinglich sind und den Freiwilligen eine großartige Gruppenerfahrung bieten.

In unserer mehr als 12-jährigen Erfahrung haben wir Freiwilligenprogramme für College-Gruppen, Universitätsgruppen, Highschool-Gruppen, Gruppen von Familien, Gruppen von Paaren sowie Gruppen von Kollegen ermöglicht und erleichtert.

Alle Freiwilligen müssen am Startdatum ihres Projekts am Bandaranaike International Airport (CMB) in Colombo, Sri Lanka, eintreffen. Die Freiwilligen werden vom lokalen Koordinator oder Vertreter am Flughafen abgeholt und zu ihren Unterkünften gebracht. Die Unterbringung erfolgt im Freiwilligenhaus in der Nähe Ihrer Einsatzstelle.

Nach der Ankunft erfolgt eine kurze Orientierung über Stadt und Einsatzmöglichkeiten. Die Freiwilligen werden auch zu einer kurzen Tour durch Colombo mitgenommen, bevor sie mit ihrem Programm beginnen. Die Tour hängt jedoch von der Ankunftszeit Ihres Fluges ab.

Wenn Sie planen, während Ihrer Reise für mehrere Programme zu kommen, müssen Sie die Anmeldegebühren nur einmal bezahlen. Ihre Bewerbungsgebühr gilt für ein Jahr (ab dem Datum der Bewerbung). Sie müssen die Anmeldegebühren nicht erneut bezahlen, wenn Sie innerhalb des genannten Zeitraums kommen.

Für unsere wiederkehrenden Freiwilligen wird ein Rabatt von 50 USD auf die Anmeldegebühr für ihr nächstes VolSol-Programm gewährt.

Ja, wir stellen Ihnen das Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss Ihres Programms aus. Das Zertifikat wird auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Freiwillige arbeiten je nach Programm in der Regel 5 bis 6 Stunden am Tag. Freiwillige müssen jedoch flexibel und aufgeschlossen sein und verstehen, dass sich die Arbeitsanforderungen von Zeit zu Zeit ändern können.

Flüge und Visa

Freiwillige, die nach Sri Lanka reisen, müssen vor ihrer Ankunft oder bei ihrer Ankunft in Sri Lanka eine elektronische Reisegenehmigung (ETA) einholen. Sie können dann ein Visum bei der Ankunft in Sri Lanka für 30 Tage erhalten.
Freiwillige können ETA online beantragen und die Genehmigung derselben wird per E-Mail mitgeteilt.
Bei Bedarf können den Freiwilligen die Belege zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen erhalten Sie, sobald Sie sich für das Programm anmelden.

Der Bandaranaike International Airport (CMB) in Colombo ist gut mit allen großen Flughäfen auf der ganzen Welt verbunden und Flüge sind leicht verfügbar. Die empfohlenen Fluggesellschaften sind:
Srilankan Airlines
Air India
Mihin Lanka
Spicejet
Emirate

Es gibt auch häufige Inlandsflüge von Colombo nach Galle und Kegalle.

Gesundheit und Sicherheit

Sri Lanka ist eines der beliebtesten tropischen Reiseziele in Asien und zieht Reisende aus der ganzen Welt an. Die Einheimischen sind ebenfalls freundlich und hilfsbereit, es wird jedoch empfohlen, sich an Ihre Koordinatoren im Land zu wenden, bevor Sie alleine aufbrechen oder zu anderen Orten in Sri Lanka gehen. Es wird auch empfohlen, mit Ihrer Gruppe zusammen zu sein, wenn Sie sich auf den Weg machen oder spät in der Nacht ausgehen. Es wird dringend empfohlen, die vom Koordinator im Land bereitgestellten Sicherheitsregeln und -vorschriften zu befolgen.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrer Reise nach Sri Lanka Ihren Arzt oder Reisemediziner zu konsultieren. Wir empfehlen jedoch allgemeine Impfungen wie:
Hepatitis A und B
Typhus

Ja, für alle Freiwilligen ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung obligatorisch. Um unseren Teilnehmern die beste Option zu bieten, bieten wir in Zusammenarbeit mit einem führenden Versicherungsanbieter einen umfassenden Versicherungsschutz an.

In Anbetracht der Tatsache, dass Sri Lanka ein tropisches Land ist, ist das Wetter meist heiß und feucht. Für Reisende aus europäischen und nordamerikanischen Ländern kann es tagsüber extrem heiß und nachts schwül erscheinen. Wir raten Ihnen, viel Wasser zu sich zu nehmen und sich möglichst vor der Sonne zu schützen. Einen Regenschirm tragen.
Sie können Ihren Arzt einmal konsultieren, bevor Sie nach Sri Lanka reisen.

Unterkunft und Wohnen

Ihr Koordinator wird Sie am Flughafen abholen und Sie zu Ihrer Unterkunft bringen und Ihnen unser Team und andere Freiwillige vorstellen. Sie erhalten dann eine Orientierung in Bereichen wie Kultur, Bräuche, Sicherheit, Standorte, Platzierung, Begrüßung, Nahverkehr usw.

Am ersten Arbeitstag führt Sie der Koordinator zu Ihrem Projektstandort.

Freiwillige, die an den Programmen in Galle, Sri Lanka, teilnehmen, wohnen im malerischen Viertel Unawatuna mit Blick auf den berühmten Strand von Unawatuna und das türkisfarbene Wasser des Indischen Ozeans. Das Freiwilligenhaus verfügt über 11 Schlafzimmer mit eigenem Bad. Die meisten dieser Zimmer haben Meerblick! Es gibt einen privaten 40-Fuß-Außenpool, der von tropischem Grün umgeben ist. Das Haus verfügt außerdem über 3 Küchen sowie 3 Wohn-/Gemeinschaftsräume (jeweils einer pro Etage), einen prominenten Essbereich und einen privaten Garten im Freien mit Sitz-/Loungebereichen.
Das Büro befindet sich im Erdgeschoss des Hauses in der Nähe des Haupteingangs – von hier aus agiert das Team vor Ort täglich. Das Haus liegt in einer ruhigen, naturbelassenen Nachbarschaft neben einem kleinen buddhistischen Tempel (abseits der Haupttouristengebiete). Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, sind CCTV-Kameras installiert und ein hausinterner Wachmann für die nächtliche Überwachung. Heißes Wasser und Highspeed-WLAN sind vorhanden, und gegen Aufpreis können Sie sich für eine Klimaanlage und eine Wäscherei entscheiden.
Darüber hinaus bieten wir gegen Aufpreis auch Einzel-/Doppel-/Familienzimmer-Upgrades an.Der Strand ist nur etwa 5 Gehminuten von der Unterkunft entfernt und Sie können das Galle Fort in etwa 15 Minuten erreichen.

Freiwillige, die im Wasgamuwa-Nationalpark arbeiten, werden in einem Feldhaus in unmittelbarer Nähe des Projektstandorts untergebracht. An einem Tag werden drei Mahlzeiten angeboten, darunter sowohl vegetarische als auch nicht-vegetarische Gerichte. Das Essen ist schmackhaft, hygienisch und nahrhaft und für alle Freiwilligen geeignet.
Das Frühstück besteht normalerweise aus Brot, Butter, Marmelade, Brötchen oder Brötchen, Eiern und Obst wie Banane, Ananas und Tee. Das Mittagessen beinhaltet Reis und Curry nach srilankischer Art und das Abendessen beinhaltet Nudeln, Spaghetti, Pasta, Chapati, Hopper oder String Hoppers mit Curry.

Wenn Sie besondere Ernährungsbedürfnisse haben, geben Sie dies bitte in Ihrem Antragsformular an.

Abhängig von Ihrem Projektplatz erhalten Sie freie Abende und Wochenenden, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden. Sie können die Abendzeit nutzen, um lokale Märkte und andere Orte rund um Ihren Projektstandort zu besuchen. Machen Sie das Beste aus Ihren Wochenenden, indem Sie Sri Lanka in vollen Zügen erkunden.

Wir ermutigen unsere Freiwilligen zu reisen. Wir haben verschiedene Wochenendtouren entworfen, die unter der Rubrik „Zusatztouren“ in Ihrem „Mein Konto“ gebucht werden können. Ihr Koordinator vor Ort hilft Ihnen auch bei der Buchung und Organisation der Touren, sobald Sie in Sri Lanka sind.

Orte wie das Waldreservat Sinharaja, der Berg Rumassala und das Fort Galle sind Hauptattraktionen in Galle, und Kegalle ist eine Stadt mit antiker Architektur und natürlicher Schönheit. Den Freiwilligen steht es frei, Kurzurlaube zu planen und Sri Lanka an den Wochenenden zu erkunden. Sie können sich auch am Strand entspannen und den Geschmack der köstlichen Meeresfrüchte genießen.

Ihre Programmgebühr deckt Ihre Unterkunft, Abholung vom Flughafen, Orientierung, Broschüre vor der Abreise und 24x7-Mitarbeiterunterstützung vor Ort ab. Sie müssen Ihre persönlichen Ausgaben wie Reisen, Telefon, Internet, Einkaufen, Besichtigungen, Hin- und Rückfahrt zum Flughafen, Wochenendtouren usw. decken. Sie sollten etwa 50 bis 60 US-Dollar pro Woche für Ihre grundlegenden persönlichen Ausgaben wie Wasser und lokale Kosten mit sich führen Verkehrsmittel, Telefon usw.

Sie können Geld in jeder Bank oder am Flughafen wechseln, indem Sie Ihren Reisepass vorzeigen. Es gibt auch Geldautomaten in der ganzen Stadt (Galle, Kandy, Ambalangoda und Kegalle).

Eine Verbindung mit der Vergangenheit Volunteers

Wir ermutigen Freiwillige, sich mit ehemaligen Volunteering Solutions-Teilnehmern und anderen Programmteilnehmern, die an unseren Projekten teilnehmen, zu verbinden. Es wird empfohlen, der Facebook-Seite oder Facebook-Gruppe von Volunteering Solutions beizutreten, um sich mit anderen Teilnehmern und unserem Team zu vernetzen.

Um Alumni-Interviews früherer Teilnehmer zu lesen, besuchen Sie den Abschnitt Meet a Volunteer auf unserer Website

Andere Programme in Sri Lanka

Hast du eine Frage? Schreib uns



Close

Change Country?

Looks like you're from United Kingdom/Europe. Visit our UK/Europe Website for a better viewing experience and to view prices in GBP.